Arbeitsschwerpunkte & Bestandsaufnahmen

flyer-web-160229a

Alle mit mir arbeitenden Kollegen, Spezialisten und Fachlaboratorien arbeiten professionell & qualifiziert, präzise & unabhängig, für den Kunden in seinem individuell machbaren Rahmen und vor allem nach formulierter Fragestellung.

Bestandsaufnahmen gibt es je nach Fragestellung mit völlig unterschiedlichen Messaufgaben und Zielen.

Es gibt auch Bestandsaufnahmen ohne Messungen.

Bei vielen Bestandsaufnahmen wird zunächst bei der Begehung eine messtechnisch – orientierende baubiologische Prüfung nach den Kriterien des aktuellen Standard der Baubiologischen Messtechnik SBM durchgeführt. Das Ergebnis wird dokumentiert.

Ergeben sich bei dieser orientierenden Momentaufnahme Auffälligkeiten bei einzelnen Kriterien des Standards, wird mit dem Kunden die weitere Vorgehensweise hinsichtlich Laboranalysen, Langzeitaufzeichnungen sowie Zeit- und Kostenumfang in einer Art Untersuchungsstrategie abgestimmt.

Beratungen sind aufgrund von Anfragen aber auch im Zusammenhang mit Untersuchungen unverzichtbarer Bestandteil der Arbeit von Baubiologen. Neben Grenz- und Richtwerten, resultiert mein Erfahrungsschatz als Baubiologe seit 1996 durch praktische Erfahrung sowie auch seit 1999 im Rahmen der Qualitätssicherung mehrmals jährlich durch regelmäßige Fortbildung in allen relevanten Themenbereichen rund um die Baubiologie.

In diesem Zusammenhang bitte ich um Verständnis, das Beratungsgespräche nicht kostenfrei für den Interessenten sind und sich an meiner Honorar- und Kostenübersicht orientieren, die ich gerne bei Anfragen zusende.

Kommentare sind geschlossen